soziale Beziehung

Jede Gemeinschaft basiert auf gewissen Regeln. Wie die Regeln genau aussehen, kann unterschiedlich sein, aber was für alle gleich ist: Sie müssen klar definiert sein und ihre Einhaltung ist wichtig für den Erhalt der Gemeinschaft.
Einen Regelkatalog aufstellen (und durchsetzen), der nicht ankondioniert ist, sondern aufgrund der sozialen Beziehung vom Hund angenommen wird. Diese Regeln sind für den Hund wichtig aus seiner Natur heraus. (siehe Verhaltensforschung)
Integration in die Gemeinschaft
Jeder hat seine Aufgabe für die Sippe/ Familie/ Rudel. Wenn man sie kennt und ausfüllen kann/ darf, geht es einem gut.